Aktuelles

FIRMUNG AM 18.09.2022

Am 18.09. war es dann soweit: In zwei Gottesdiensten haben unsere Jugendlichen durch Weihbischof Dominicus Meier OSB das Sakrament der Firmung empfangen. Nach einer intensiven Vorbereitung war der Gottesdienst mit der Firmspendung der Hhepunkt. In seiner Predigt macht der Weihbischof den Jugendlichen Mut zu sich und zu ihrem Leben zu stehen. Wir wnschen allen Neugefirmten alles Gute und Gottes Segen fr ihre Zukunft.

 

Insgesamt haben sich 46 Firmbewerber*innen in diesem Jahr auf den Weg gemacht, um sich mit dem  Katechetenteam und Frau Albrecht auf das Sakrament der Firmung vorzubereiten.

Die Bilder wurden von Frau Heike Wohlfahrt zur Verfgung gestellt.

 

Die Jugendlichen haben an Gottesdiensten teilgenommen und jeweils drei Gruppenstunden absolviert. In den Stunden ging um unterschiedliche Aspekte des Glaubens, Gedanken zu Gottesbildern und zur Frage nach dem Leid in Bezug auf Gott sowie zur Persnlichkeitsentwicklung. Dazu kam auch eine Wanderung auf dem Wickeder Meditationsweg. Darber hinaus gab es einen Vershnungsabend mit einem seelsorglichen Gesprch bei Pastor Metten, Pastor Mncks oder bei Frau Albrecht.

 

 

 

 

 

 

 

 

Als dritten Baustein konnte sich jeder ein soziales Projekt aussuchen, in dem er in der Gemeinde bei einer Gruppe mitgeholfen hat. Viele waren beim Caritas Warenkorb in Echthausen und Wickede, Andere haben bei der Grabpflege auf dem Friedhof mitgeholfen und Einige waren beim Sterne basteln fr die kommende Advents- und Weihnachtszeit mit dabei. In den sozialen Projekten zeigt sich dann immer wieder, dass Glauben nicht nur „Beten“ bedeutet, sondern auch ganz praktisch gesehen werden kann.

Dankbar sind wir fr das hohe ehrenamtliche Engagement der Firm-Katechetinnen. Hier wird besonders genannt Nicole Bzyl, Corina Gajda, Sabine Koch, Verena MacPherson und Sophia Spieth - allen ein herzliches Dankeschn fr euer Engagement in der Firmvorbereitung.