Taufe

Taufe

Wir wollen unser Kind taufen lassen.

Voraussetzung:

  • Bereitschaft der Eltern und Paten, das Kind im christlichen Glauben zu erziehen und selbst im Sinne dieses Glaubens zu leben.
  • Eltern, die verschiedenen Konfessionen angehren, mssen entscheiden, ob das Kind katholisch getauft werden soll.

Wie gehen wir bei einer Taufe vor?

  • berlegen Sie, welche (zwei) Personen aus ihrer Familie oder ihrem Freundeskreis fr eine Patenschaft geeignet sein knnten. Paten mssen mindestens 16 Jahre alt sein und es sollte mindestens ein Pate katholisch sein.
  • berlegen Sie, welchen Termin Sie whlen wollen.

Tauftermine:

Tauffeiern sind zu folgenden Terminen mglich:

1. Sonntag:

11.15 Uhr

in St. Antonius Wickede

3. Sonntag:

11.15 Uhr in St. Antonius

od. 14.00 Uhr in St. Vinzenz

in St. Vinzenz Echthausen oder in St. Antonius Wickede ( die erste Taufanmeldung entscheidet)

Auf Wunsch wird auch in den Hl. Messen getauft.

Ablauf der Taufvorbereitung:

1. Die Taufanmeldung knnen Sie im Pfarrbro in Wickede zu den ffnungszeiten vornehmen. Dazu bentigen wir:

  • das Stammbuch der Familie
  • die Durchschrift der Abstammungsurkunde (fr rel. Zwecke)
  • Name und Anschrift der Paten

Die Taufanmeldung muss mindestens 8 Wochen vor dem evtl. Tauftermin sein.

2. Bei der Anmeldung wird den Taufeltern eine Taufbegleitungsmappe berreicht.

3. Das Taufgesprch findet mit Pastor Metten nach Absprache statt.

4. Am vereinbarten Termin wird die Taufe im Taufgottesdienst gespendet.

Schon jetzt bitten wir die Eltern, ein Foto des Tuflings zur Verfgung zu stellen fr den Taufbaum in unseren Kirchen.